Piraten -Tomaten – Projekte die von den Kindern ausgehen

Immer wieder entstehen Sprüche, Liedfetzen, „Rollenspielmoden“ und ähnliches in der Einrichtungen, die überall auftauchen, sich vermehren und viele Kinder anstecken. Diese Moden aufzufangen und mit den Kindern musikalisch umzusetzen macht mir besonders viel Spaß. Meistens handelt es sich um wunderbaren Nonsense, der, wenn man sich darauf einlässt richtig gute Laune macht.

Bei und ist gerade folgender Spruch im Umlauf:
Die Piraten schießen mit Tomaten,
Tomaten sind zu teuer,
dann schießen sie mit Feuer,
Feuer ist zu Heiß,
dann schießen sie mit Eis,
Eis ist zu kalt,
sie gehen in den Wald,
der Wald ist zu grün,
sie gehen nach Berlin,
Berlin ist zu groß,
sie machen in die Hos`.

Es ist nicht mehr nachzuvollziehen, wer den Spruch mitgebracht hat, aber er trifft den Geschmack von sehr vielen Kindern und wird momentan überall wiederholt.

Beim Aufräumen fing ein dreijähriger Junge an die erste Zeile im Singsang zu wiederholen, ich habe mitgesungen und wir haben beim Wiederholen eine Melodie etabliert, aus Spaß habe ich den Satz umgedreht, ein anderes Kind hatte die geniale Idee den Satz:“Was kommt am Ende dabei raus,“zu formulieren und mir viel darauf „Ketschup, oh graus“ein.

Das entstandene Lied wiederholten wir im Laufe des Tages immer wieder und da viele Kinder den ursprungs Spruch sowieso im Kopf hatten, verbreitete es sich ziemlich rasch.

Am folgenden Tag fingen einige Kinder an, das Lied wieder aufzugreifen und ich suchte die passenden Gitarrenakkorde zusammen. Es entstanden mehr Strophen, wobei auch diesmal wieder jeder der Lust hatte seinen Teil beitrug, ob ein Einwurf im Vorbeigehen, oder Ideen die beim Frühstück kreiert wurden. Auf diese Art ist innerhalb einer Woche ein Lied entstanden, das die Gemeinschaft konstruiert hatte und das dem momentanen Interesse der Kinder entspricht. Mal sehen, was die Kinder mit dem Lied noch anstellen wollen.

TIP: Wer nicht selber komponieren möchte kann auch Melodien bekannter Kinderlieder nutzen um die Texte der Kinder zu vertonen.

Notendownload: piraten-tomaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*